SP4ORT-Homepage

Golf oder wenn der Barber zum Golfturnier anreist

Golfwoche in Raßbach mit Anetseder-Cup eröffnet

Klara Sommer und Rüdiger Kindermann gewinnen Anetseder-Cup – das Highlight die „Barberstation“

Text und Bilder von Leonhard Anetseder 

Bei optimalem Golferwetter wurde die Golfwoche im Donau Golf Club Passau-Raßbach traditionell mit dem Anetseder-Cup, dem Turnier der Betreiberfamilie, eröffnet.Bestens versorgt während der Runde, wurden bei hervorragenden Platzverhältnissen von den zahlreichen Mitgliedern und Gästen zum Teil sehr gute Ergebnisse erspielt.Nach einem Prosecco-Empfang und dem gemeinsamen Abendessen wurden die Sieger von Präsident Helmut Weidinger und Sportwart Leonhard Anetseder geehrt.  Das Highlight des Tages war die mobile Barberstation.  Ab 15 Uhr konnte sich MANN für den Abend stylen lassen. Nach althergebrachter Babertradition ließen sich 14 Turnierteilnehmer rasieren und z.T. die Haare schneiden.   

Bis einschließlich Samstag, dem Abschluss der Golfwoche mit dem Turnier des Präsidenten, findet jeden Tag ein Turnier mit einem anderen Austragungsmodus statt.

 

Brutto Damen: 1. Klara Sommer (25), 2. Lena Bühner (24);

Brutto Herren: 1. Rüdiger Kindermann (29), 2. Willy Feyen (29);

Netto A: 1. Johannes Anetseder (41), 2. Daniel Weilermann (40), 3. Dirk Haape (38);

Netto B: 1. Niklas Löbach (39), 2. Markus Krenn (38), 3. Jochen Haas (38);

Netto C: 1. Thomas Hüttmann (64), 2. Ferdinand Pauli (45), 3. Maria Lichtenauer (40);

Seniorennetto: 1. Josef Holler (36), 2. Doris Krüger (34), 3. Claus Hein (32);

Nearest to the Pin auf Grün 7: Damen – Klara Sommer (2,30 m), Herren – Martin Lichtenauer (1,53 m);

Longest Drive auf Bahn 12: Damen – Klara Sommer (224 m), Herren – Martin Lichtenauer (249 m);

Birdie-Pool auf Grün 13: Lukas Friedrich und Rüdiger Kindermann

Präsident Helmut Weidinger (v.r.) gratuliert den Bruttosiegern Willy Feyen, Rüdiger Kindermann, Klara Sommer und Lena Bühner sowie allen weiteren strahlenden Gewinnern. Links die Verantwortlichen für die Barberstation Herr Nowogrod und Herr Fritz von CLUB of GENTS.

Die Barberstation

Diesen Artikel finden Sie auch in unserem Magazin – www.sp4ort.de