Sport & Event-News | e-Paper-Sport-Magazin | Fotografie & Video

Kleines Familien-Sportfest

Sportabzeichentag des TV Dingolfing mit knapp 40 Teilnehmern

Der Sportabzeichentag des TV Dingolfing im Isar-Wald-Stadion glich einem kleinen Familien-Sportfest. Knapp 40 Teilnehmer versuchten den „Fitnessorden aller Altersklassen“ wie der Bayerische Landessportverband das Sportabzeichen bezeichnet, abzulegen.

Reger Betrieb herrschte im Isar-Wald-Stadion am Samstagnachmittag beim Sportabzeichentag des TV Dingolfing Foto: Kiebler

Und alle Altersklassen waren am Samstagnachmittag vertreten, erfreulicherweise auch viele Kinder und Jugendliche, die in diesem Schuljahr das Abzeichen wegen Corona nicht in ihren Schulen ablegen konnten. Begleitet von ihren Eltern, die ebenso mitmachten. Der TV Dingolfing veranstaltete zum ersten Male einen Sportabzeichentag, da die übliche Abnahme an den Montagabenden von Ernst Helmel mit seiner Gruppe wegen der Pandemie nicht möglich war und eine Abnahme erst ab 1.Juli vom Fachverband erlaubt wurde. Mit viel Ehrgeiz wurde um Gold. Silber und Bronze in den Kategorien Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Koordination. Eine persönliche Verleihung zum Ende der Sommersaison hin ist leider in diesem Jahr nicht möglich, daher wird das Sportabzeichen mit Urkunde und Nadel vom TVD in den nächsten Wochen per Post zugeschickt.