Peuerbach Jubiläum erneut verschoben

Das Jubiläum fällt erneut der Pandemie zum Opfer, Hubert Lang übergibt wie geplant das Zepter
In Zeiten unliebsamer Déjà-vus sind es nun auch die Organisatoren des Int. Raiffeisen Silvesterlauf Peuerbach, die ein solches zu vermelden haben: So wie schon 2020 wird die Veranstaltung auch dieses Jahr nicht stattfinden.

mehr lesen „Peuerbach Jubiläum erneut verschoben“

WSV Athleten beim U.TLW in der Spitze dabei

Barbara Poxleitner, Patrick Ehrenthaler und Konrad Kufner mit Klassensiegen
Der Dynafit U.Trail Lamer Winkel ist Geschichte und er wurde auch in der 4. Auflage zu einem grandiosen Wettkampf. Gut 800 Athleten aus ganz Deutschland sind in den kleinen Ort am Fuße des Osser gekommen und feierten ein Trail Running Event der Extraklasse.

mehr lesen „WSV Athleten beim U.TLW in der Spitze dabei“

Laufen für die, die nicht laufen können

Team XC-RUN startet geschlossen beim Wings for Life World Run 2021 und sammelt Kilometer für die Rückenmarksforschung.

Run for those who can’t ist das Motto der Veranstaltung. Beim Wings for Life World Run starten alle Teilnehmer weltweit zur selben Zeit. Dabei ist es unwichtig, ob man Spitzensportler, Hobbyläufer oder blutiger Anfänger ist. Eine Ziellinie gibt es nämlich nicht. Das Beste: Alle Startgelder und Spenden gehen zu 100 % in die Rückenmarksforschung und helfen dabei, Querschnittslähmung zu heilen. Die anfallenden administrativen Kosten übernimmt ein großer österreichischer Brausehersteller.
mehr lesen „Laufen für die, die nicht laufen können“

Laufen über das Steinerne Meer

Souveräner Tagessieg für Tina Fischl beim Wiechenthaler Hüttenlauf/Saalfelden am Steinernen Meer

Endlich war es wieder einmal so weit, „RACEDAY“ nach langer Corona-Zwangspause. 

Das Ziel – Die Wiechenthaler Hütte in Saalfelden                                                                                                                                                     Foto: Fischl

 
Tina Fischl stand letztmals im Februar beim Halbmarathon in Bad Füssing an der Startlinie. Natürlich war die Aufregung vor dem Rennen für die Ausnahmeathletin entsprechend groß, da der Leistungsstand nach so langer Zeit ohne Rennen schlecht einzuschätzen war.
Corona hat den Trainingsalltag von Tina Fischl in den letzten Monaten doch sehr verändert. Tempotraining stand kaum auf dem Programm, dafür jedoch viele lange Bergtouren und mehrere Dauerläufe.
So auch die letzten Tage vor dem geplanten Berglauf in Saalfelden.

den ganzen Beitrag gibt es am Mittwoch in unserer Magazinausgabe auf www.sp4ort.de

Sabrina Prager mit neuer Herausforderung

 

LG-Bergläuferin holt Platz Fünf beim „13 Summit Sky Marathon“

Mit der Teilnahme am „13 Summit Sky Marathon“ der in der österreichischen 2.900-Einwohner-Gemeinde Saalbach-Hinterglemm im Pinzgau im Rahmen der dortigen „Saal-bacher Trail & Skyrace Tage“ über die Bühne ging und an denen Teilnehmer aus Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Tschechien und Österreich bei insgesamt sechs Wettbewerben am Start waren, stellte sich Sabrina Prager von der Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Passau einer besonderen Herausforderung.

mehr lesen „Sabrina Prager mit neuer Herausforderung“

Alex Sellner gewinnt Leipziger 100-km-Lauf

LG-Ultraläufer beim „31. Leipziger 100-km-Lauf“ wieder im realen Wettkampfgeschehen

Mit einem regelrechten Paukenschlag bzw. mit einem tollen Sieg stieg Ultraläufer

Alex Sellner von der Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Passau nach der Corona-Zwangs-wettkampfpause am Samstag bei der 31. Ausgabe der „Leipziger 100-km-Laufes“ wieder ins reale Wettkampfgeschehen ein.

mehr lesen „Alex Sellner gewinnt Leipziger 100-km-Lauf“

300 Teams, 264 Kilometer, 16.129 Höhenmeter im Aufstieg

 

Der DYNAFIT Transalpine Run auf neuer anspruchsvoller Westroute 2021

Hochalpine Trails, anspruchsvolle Aufstiege und gewagte Downhills, dazu Almgelände wie aus dem Bilderbuch und zahlreiche neue, spannende Etappen und Etappenorte. Das ist kurzgefasst die 16. Auflage des DYNAFIT TRANSALPINE RUN vom 4. bis 11. September 2021. Der TAR, die wohl legendärste Alpenüberquerung für Zweier-Teams, beschreitet dabei neue Wege auf der Westroute.

mehr lesen „300 Teams, 264 Kilometer, 16.129 Höhenmeter im Aufstieg“

Tina Fischl voller Tatendrang

Motivations- und Ausdauertalent Tina Fischl hat für die Zukunft noch große Pläne

Ziemlich durcheinander ist derzeit auch das Leben der zweifachen Mutter Tina Fischl aus Fürstenstein. Äußerst erfolgreich hat die Extremläuferin bis zu 30 Wettkämpfe, dabei viele Berg- und Trail Events im Gebirge, pro Jahr bestritten.

mehr lesen „Tina Fischl voller Tatendrang“

Andreas Schober und Konrad Kufner dominieren den virtuellen Sauwald Trail

Andreas Schober gewinnt beide Strecken

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte auch der diesjährige Sauwald Trail nicht in gewohnter Weise stattfinden. Eigentlich hätteAnfang Juni der Laufwettkampf stattfinden sollen, leider fiel auch dieser Lauf der Corona Krise zu Opfer, so wie fast alle anderen Sportveranstaltungen auch. Auf 2 wunderschönen Trailstrecken sollten im im Sauwald nähe der österreichischen Grenze bei Passau die schnellsten Läufer ermittelt werden.

mehr lesen „Andreas Schober und Konrad Kufner dominieren den virtuellen Sauwald Trail“

Stubai – Jetzt für Ultratrail 2021 anmelden

Anmeldestart für den Stubai Ultratrail 2021

Gute Nachrichten für alle Trailrunner*innen, die 2021 wieder durchstarten wollen. Nach der Corona bedingten Absage für 2020 steht der Termin für die 4. Auflage des Stubai Ultratrail mit der Zielankunft am 3.150 m hoch gelegenen Bergrestaurant Jochdohle am Stubaier Gletscher fest: Am 3. Juli 2021 fällt in der Olympiastadt Innsbruck der Startschuss. Um sich rechtzeitig nach der langen Pause auf einen der schönsten und spektakulärsten Trailläufe der Alpen vorzubereiten, startet die Anmeldung fast auf den Tag genau ein Jahr früher. Am Samstag, 4. Juli, öffnet die Meldeliste für die vierte Auflage des Stubai Ultratrail, die ursprünglich für diesen Tag geplant war. 

mehr lesen „Stubai – Jetzt für Ultratrail 2021 anmelden“