Passauer Baseball veranstalten Schnupper-Tag

Für alle Baseball-Interessierten aller Altersklassen

. .
Ausbildung zum Schiedsrichter geschafft

von Dr. Stefan Löwe
Wie fast jeden Verein hat die COVID-19 Epidemie auch die Passau Beavers, Passaus Baseballverein, während, aber auch noch lange nach Lockdowns und Kontaktbeschränkungen vor große Herausforderungen gestellt, die letztlich zum Mitgliederschwund führten.
Um den Baseballsport in Passau und Umgebung wieder in alter Stärke aufleben zu lassen veranstalten die Passau Beavers am Sonntag den 22. Mai einen „Rookie-Day“, bei dem sich jede und jeder Baseball- Interessierte von diesem aus Schnelligkeit, Kraft, und Taktik geprägten Sport begeistern lassen kann. Jeder Teilnehmerin und Teilnehmer werden die grundlegenden Techniken zum Werfen, Fangen, und natürlich zum Schlagen des Baseballs in einer lockeren Atmosphäre am Baseball-Kunstrasenplatz in Passau/Patriching vermittelt. Die Baseball-Beavers freuen sich über alle interessierten Besucher.
Rookie-Day
Wann? So. 22.Mai, 10 Uhr bis 16 Uhr
Wo? Patriching 24 a, 94034 Passau

Veranstaltungshinweis
Aber die Beavers forcieren nicht nur Verstärkungen des Kaders, auch Funktionäre wie etwa Schiedsrichter –im Baseball „Umpire“ genannt– müssen die Beavers für ihre Ligaspiele stellen. Um dieser Forderung in Zukunft besser gerecht werden zu können haben die Beavers im April einen Umpire-Kurs organisiert, in dem unter der Leitung des A-Umpires Iliyar Can in den Räumlichkeiten der DJK Eintracht Patriching fünf Beavers.