SP4ORT-Homepage

Women`s Trail Zell am See-Kaprun

Das Trailrun-Festival für Frauen feiert sein Comeback vom 24. bis 26. September 2021

Von Frauen, für Frauen: die Women’s Trail Zell am See-Kaprun sind nach einjähriger Corona-Pause wieder zurück

Vom 24. bis 26. September findet das beliebte Trailrun-Festival am wunderschönen Zeller See im Bundesland Salzburg statt. Ein Aktivwochenende mir vier Trailrun-Events und verschiedenen workshops, dazu eine Portion Wellness und Yoga; für leidenschaftliche Trailrunnerinnen genauso wie für Frauen, die den Sport zum ersten Mal ausprobieren möchten.

© Lukas Sörgel

Der Women`s Trail wurden zum ersten Mal 2015 ausgetragen und haben sich seither zu einem beliebten Aktiv-Wochenende für Frauen entwickelt. Das Konzept gilt als einzigartig: Trailrun-Läufe nur für Frauen in einer der besten Trailregionen der Alpen, gepaart mit einem attraktiven Rahmenprogramm, und das in einer familiären Atmosphäre unter Gleichgesinnten. Und das erwartet die Teilnehmerinnen:

© Lukas Sörgel

4 Trailrun-Events an 3 Tagen, von einem kurzen Nachtlauf am Freitag über eine rund 13 Kilometer lange Panorama-Runde am Samstag mit Ziel auf etwa 2000 Metern Höhe (alternativ eine kürzere Strecke), bis zu einem Lauf rund um den Zeller See am Sonntag
Mehrere workshops zu den Themen Trailrunning-Technik, Ernährung, Yoga und Essenzcoaching
Wellness, gemütliches Beisammensein und gemeinsame Abendveranstaltungen, etwa ein 3-Gänge-Menü in exponierter Berglage im Panorama Restaurant „Franzl“ auf der Schmittenhöhe in fast 2000 m Höhe.

© Lukas Sörgel

Die Läufe können einzeln gebucht werden, ebenso wie die Workshops. Highlight: das „3 Tage Trailfreundin-Paket“ inklusive attraktivem Starterpaket und 2 Übernachtungen plus Frühstück. „Beim Women`s Trail geht es darum, gemeinsam in der Natur Spaß auf den Trails zu haben und mit Gleichgesinnten ein traumhaftes Wochenende rund um das Thema Sport, Wellness, Ernährung und Regeneration zu verbringen. Bei den Läufen gibt es auch keine Zeitlimits, so dass jede Läuferin ins Ziel kommt“, erklärt Uta Albrecht, Projektleiterin vom Veranstalter PLAN B event company.

© Lukas Sörgel

Auch Christian Pfeffer vom Tourismusverband Zell am See-Kaprun freut sich auf das Comeback der Women’s Trail: „Wir haben ein weit über Österreich hinaus bekanntes Trailrun-Gebiet zu bieten, mit dem Großglockner quasi vor der Haustür; erst vor kurzem wurde der Großglockner Ultratrail erfolgreich durchgeführt. Wir haben das Programm durch einige Neuerungen noch attraktiver gestaltet.

© Lukas Sörgel

Der Spaß am Trailrun und der anschließende Genuss stehen nun noch stärker im Vordergrund. Mitmachen können alle Altersgruppen, ambitionierte Trailrunnerinnen sind ebenso willkommen wie Einsteigerinnen.“