SP4ORT-Homepage

Volleyballerinnen des TV Dingolfing erfolgreich auf bayerischer Ebene

TVD-Beachvolleyballerinnen mit guten Platzierungen im Sand

Mit den Bayerischen Meisterschaften am vergangenen Wochenende (29./30.8.2020) endete die diesjährige Turnierserie auf bayerischer Ebene im Beachvolleyball.

Der Fachverband hatte in kürzester Zeit und unter schwersten Bedingungen trotz Corona mit größten Anstrengungen eine gegenüber den Vorjahren verkleinerte und verkürzte Turnierserie auf die Füße gestellt, die auch von den Bundesliga-Volleyballerinnen des TV Dingolfing angenommen wurde. Und so starteten vier Paare in den einzelnen Turnier-Kategorien auf bayerischer Ebene. Am Erfolgreichsten seitens des TVD war dabei Cilla Gatzsche mit ihrer vereinslosen Partnerin Laura Blumenberg, die am vergangenen Wochenende bei de bayerischen Titelkämpfen in München bis ins Halbfinale vorstoßen konnte und am Ende mit Rang drei auf dem Podium landete. Gatzsche/Blumenberg landeten mit den Rängen drei und fünf bei den Masters-Turnieren in München-Rothof bzw. Ingolstadt bereits auf den vorderen Plätzen. Bis ins Achtelfinale der Bayerischen Meisterschaften drangen Mira Heimrich und Sonja Schweiger vor. Am Ende blieb Platz neun. Zuvor gab es für das TVD-Duo u.a. eine Finalteilnahme und einen zweiten Rang beim Beach-Cup in Taufkirchen bei München und Platz fünf in Dachau. Nicht bei den Bayerischen Titelkämpfen vertreten waren die beiden Dingolfinger Duos Lena Großmann/Celina Krippahl sowie Franziska Liebschner/Nicolette Mergenthaler. Bestes Ergebnis von Großmann/Krippahl war der fünfte Rang beim Masters-Turnier in Weiden ebenso wie für Liebschner/Mergenthaler beim Masters-Turnier in Freising. Damit war der TV Dingolfing sehr gut und auch recht erfolgreich auf den bayerischen Beachvolleyball-Turnieren vertreten. Am Ende steht mit Cilla Gatzsche in der saisonalen Einzel-Rangliste eine TVD-Aktive auf Rang sechs und mit ihrer Partnerin rangiert sie in der Team-Rangliste des Beachsommers 2020 auf Platz fünf. Nun steht noch für Natascha Niemczyk vom TV Dingolfing zusammen mit ihrer Partnerin Lisa-Sophie Kotzan die Deutsche Meisterschaft im Beachvolleyball am kommenden Wochenende am Timmendorfer Strand an, ehe es dann endgültig wieder in die Halle in Richtung 2.Bundesliga geht.

Bildunterschrift: Erfolgreichste Beachvolleyballerin des TV Dingolfing auf bayerischer Ebene 2020: Cilla Gatzsche

aehnliche-bilder