SP4ORT-Homepage

Über 12 km – Sabrina Prager als schnellste Frau beim Dreiburgenland-Marathon

Sabrina Prager schnellste Frau auf der 12-km-Distanz!

– LG-Team mit sechs Mal Gold beim „20. Dreiburgenland-Marathon“ in Thurmansbang-

von Siegfried Kapfer 

Äußerst erfolgreich präsentierte sich das Team der Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Passau bei der 20. Ausgabe des traditionellen „Dreiburgenland-Marathon“, wo über 200 Teilnehmer am Start waren.

Das erfolgreiche LG-Team mit (v.li.) Thomas und Gaby Kopfinger (mit Sohn Tim im Vorgergrund), Gerhard Bauer, Sabrina Prager, Johannes Kelnberger und Manfred Ammerl

Sabrina Prager, die erst vor einer Woche bei ihrem Marathon-Debüt in München Bayerische Vizemeisterin geworden ist, war über 12 Kilometer als Vierte des Gesamteinlaufes in 52:46 Minuten schnellste Dame und verwies Katharina Garhammer und Anneliese Weber (beide DJK-Laufwölfe Fürsteneck) auf die weiteren Plätze und holte sich zudem den Sieg in ihrer Altersklasse (AK) W 30.

Mit seiner Endzeit von 1:13:05 Stunden belegte Thomas Kopfinger auf der 12-km-Distanz in seiner AK M 50 Platz Drei.

Manfred Ammerl wurde hinter Robert Knödlseder (JJ-Tigers Hutthurm) in 18:12 Minuten Gesamtzweiter des 5-km-Rennens und holte sich den Sieg in seiner AK M 50. Bei seinem Debüt im LG-Trikot lief Johannes Kelnberger über 5 km nach 20:06 Minuten  als Siebter des Gesamteinlaufes über die Ziellinie und gewann die Männliche Jugend U 18. Auf der Halbmarathon-Distanz holten sich Gaby Kopfinger in 2:10:43 Stunden den Sieg in ihrer AK W 45; Gerhard Bauer gewann seine AK M 65 in 2:09:16 Stunden!

 

aehnliche-bilder