SP4ORT-Homepage

Passauer Basketballer gehen auf Reisen

Fünf Teams auswärts – H1 in Schwabing

Am Samstag geht es für die Regionalligamannschaft des TV Passau zum MTSV München Schwabing 2. Die Hauptstädter haben letzte Woche in Milbertshofen knapp verloren. Allerdings wird es spannend werden, welche Spieler der „Ersten“, die auch an diesem Samstag in der 1. Regio zuhause aufläuft, gegen die Wolves eingesetzt werden. Coach Manuel Eggs setzt auf alle Fälle auf Sieg, wenn die Leistung der Dreiflüssestädter wie in der Schlussphase des Dachauspiels ähnelt. Gegen die Schwabinger wurde in der vergangenen Saison nur dieses einzige Spiel durchgeführt, bevor es zum Ligaabbruch kam. Damals steckte man eine deutliche Niederlage ein.

Auch am Samstag spielen die Herren der Zweiten in der Bezirksliga auswärts, und zwar gegen den TSV Wolnzach 2. Hoffentlich gelingt ein besserer Auftritt, als letztens gegen Burghausen.

Die Herren 3 treibt in der Bezirksklasse es am Sonntag zur TG Landshut 2, auch die U14 spielt gegen den selben Verein als Vorspiel.

Die U18 reist nach Pfarrkirchen zum TuS und will versuchen, den zweiten Sieg in der Bezirksklasse einzufahren.

aehnliche-bilder