SP4ORT-Homepage

Langenbach & Scholz holen Bronze

Langenbach und Scholz auf den Stockerl bei den Internationalen ÖLV-Masters

Gunter Langenbach und Peter Scholz vom LAC Passau platzierten sich bei den Internationalen Senioren-Meisterschaften von Österreich auf dem Stockerl.

Gunter Langenbach (links)  Helmut Landgraf und Andreas Berger (rechts)

In der M60 gewann Gunter Langenbach in der Linzer Oberbank-Arena Bronze über 200 Meter in guten 29,30 Sekunden hinter Andreas Berger (26,90 sec, Cool Runnings) und Helmut Landgraf (29,21 sec, TSV St. Georgen/Gusen). Vierter wurde er über 100 Meter in 14,37 und Fünfter über 400 Meter in 69,49 Sekunden. Die 100 Meter gewann der sechzigjährige Berger in 12,89 Sekunden. Er hält immer noch den Österreichischen Rekord über 100 Meter mit 10,15 Sekunden, aufgestellt1988. Allerdings wurde er 1993 des Dopings überführt und vom ÖLV für vier Jahre gesperrt. Peter Scholz (M75) wurde jeweils Dritter über 100 Meter in 17,45 Sekunden und im Weitsprung mit 3,09 Metern.