Jahn-Coach verlängert seinen Vertrag beim SSV

Mersad Selimbegovic verlängert seinen Vertrag beim Jahn
Jahn Chef-Trainer Mersad Selimbegovic hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig bis mindestens zum 30.06.2023 verlängert. Der 38-Jährige ist bereits seit 2006 in unterschiedlichen Funktionen beim SSV Jahn tätig.

© Janne – SSV Jahn

Einen Tag nach dem Kiel-Heimspiel kann der SSV eine wichtige Personalie vermelden: Chef-Trainer Mersad Selimbegovic verlängert langfristig beim Jahn. Sein neuer Kontrakt besitzt eine Laufzeit bis mindestens zum 30.06.2023. Darauf verständigten sich Selimbegovic und Jahn Geschäftsführer Profifußball Christian Keller: „Mersad steht für unsere Herkunft, verkör-pert unsere Werte und hat unsere Spielidee mitentwickelt. Hinzu kommen seine exzellenten fachlichen, methodischen und allen voran auch menschlichen Fähigkeiten. Oder ganz kurz ge-sprochen: Mersad symbolisiert ‘Jahn sein‘ in Idealform. Er ist für den SSV Jahn daher eine Opti-mallösung auf der Chef-Trainerposition. Der SSV Jahn kann sich glücklich schätzen, ihn auch zukünftig in verantwortlicher Position zu wissen“, so Keller über die vorzeitige Verlängerung.
„Ich habe nicht lange überlegen müssen, weil es nur Gründe gab, die für eine Vertragsverlänge-rung gesprochen haben. Mir bereitet die Arbeit mit unserer Mannschaft sehr viel Spaß und Freude, ich kann mich zu einhundert Prozent mit dem Verein und seinen gelebten Werten iden-tifizieren. Deshalb möchte ich das in mich gesetzte Vertrauen zurückgeben und auch in Zukunft einen Beitrag zur positiven Weiterentwicklung des SSV Jahn leisten“, erklärt Mersad Selimbe-govic, der zur Saison 2019/20 Chef-Trainer der Jahnelf geworden. Unter seiner Leitung er-reichte die Mannschaft trotz des größten personellen Umbruchs seit der Regionalliga-Sai-son 2015/16 zum dritten Mal in Folge vorzeitig den Klassenerhalt und belegt am Ende mit 43 Punkte den 12. Tabellenplatz in der 2. Bundesliga. In der laufenden Spielzeit 2020/21 sammelte die Jahnelf nach elf Spielen bisher 15 Punkte.
Jahn Profi, Co-Trainer U21, Chef-Trainer U19, Koordinator Übergangsbereich Jahnschmiede, Co-Trainer Profis, Chef-Trainer Profis: Selimbegovic war in über 14 Jahren beim SSV Jahn bereits in unterschiedlichen Funktionen tätig und betont im Zuge der Verlängerung auch seine besondere Beziehung zum SSV Jahn: „Ich habe hier schon so viel erlebt, sowohl Höhen als auch Tiefen. Diese Erlebnisse haben den Verein und mich zusammengeschweißt und ich habe etwas ganz Wichtiges gelernt: Wir haben vielleicht nicht immer alles oder müssen schwie-rige Phase bewältigen. Doch mit Zusammenhalt haben wir alles, was wir brauchen, um unsere Ziele zu erreichen.“