Sport & Event-News | e-Paper-Sport-Magazin | Fotografie & Video

Dingolfinger Beach-Volleyballerinnen für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Beachvolleyball-Team des TV Dingolfing fährt zum Timmendorfer Strand

von Anton Kiebler

 Der TV Dingolfing ist bei den Deutschen Meisterschaften im Beachvolleyball am ersten September-Wochenende mit dabei ! Natascha Niemczyk, Spielerin der Dingolfingerinnen in der 2.Bundesliga in der Halle mit ihrer Partnerin Lisa-Sophie Kotzan sicherten sich am vergangenen Wochenende (18./19.Juli) in Düsseldorf das Ticket zur Deutschen Meisterschaft.

Normalerweise geht die Qualifikation über eine Turnierserie den gesamten Sommer lang, durch die aktuelle Situation der Corona-Krise wurde ein Qualifikationsturnier notwendig, bei denen drei Tickets zur Deutschen Meisterschaft vergeben wurden. Unter dem Motto „Road to Timmendorfer Strand“ musste das neu gebildete Paar Niemczyk/Kotzan, das für den TV Dingolfing startet, in dieses Qualifikationsturnier, während die vermeintlich besten acht Duos Deutschlands sich nicht qualifizieren musste. Über diesen Modus gab es bereits im Vorfeld sehr viel Diskussionen unter den Aktiven. Drei Tage, vom Freitag bis Sonntag, kämpften nun acht Paare aus ganz Deutschland um drei Tickets zur Kultstätte des deutschen Beachvolleyballs, zum Timmendorfer Strand. Nach drei Siegen und dem Gruppensieg ging es am Samstagabend bereits im Halbfinale um eines der begehrten Tickets. Diese Begegnung ging in drei Sätzen für das Paar des TV Dingolfing verloren und so musste am späten Sonntagnachmittag die Begegnung der beiden Verlierer der Halbfinalspiele um das dritte und letzte Ticket entscheiden. Live im Fernsehsender Sport1 übertragen und von Beach-Olympiasieger Julius Brink kommentiert verloren Niemczyk/Kotzan den ersten Satz gegen die Zwillinge Lena und Sarah Overländer vom TSV Bayer 04 Leverkusen 15:21, glichen mit 21:12 dann nach Sätzen aus und setzten sich im entscheidenden dritten Satz mit 15:12 durch und wiederholten damit den Sieg aus der Gruppenphase. Damit sind Natascha Niemczyk und Lisa-Sophie Kotzan nicht nur für die Deutschen Meisterschaften vom 4. bis 6.September am Timmendorfer Strand qualifiziert, sondern auch für das Top-8-Turnier Ende Juli ebenfalls in Düsseldorf.