SP4ORT-Homepage

Black Hawks verpflichten Sergej Janzen

Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

Nach Marcel Pfänder kommt der nächste Deggendorfer in die Dreiflüssestadt

Sergej Janzen zieht ab.                             Foto: SP4ORT.de

von Oliver Czapko

Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga Saison 2021/22 geeinigt. Der 34jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und Rivalen Deggendorfer SC auf Torejagd. Davor war Janzen für Hannover und Bremerhaven in der DEL und der DEL2 / 2. Bundesliga aktiv. In der Oberliga hat Janzen 241 Spiele (183 Scorerpunkte) absolviert. Dazu kommen 67 DEL (6 Punkte) und 339 (141 Scorerpunkte) Spiele in der zweiten Bundesliga. Sergej Janzen kann im Angriff auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden. Der erfahrene Angreifer soll auch für die jungen Spieler Ansprechpartner und Vorbild sein. „Sergej möchte nach zwei durchwachsenen Spielzeiten wieder richtig durchstarten und sich richtig beweisen. Diese Chance hat Sergej nun bei uns in Passau. Wir wissen was Sergej drauf hat und sind überzeugt, dass er uns weiterhelfen wird“. freut sich der sportliche Leiter Christian Zessack. -czo

Kader – Oberliga Saison 2021/22:

Tor: Raphael Fössinger

Verteidigung: Manuel Malzer, Lukas Stettmer, Florian Lehner, Aron Schwarz, Marcel Pfänder

Angriff: Jeff Smith, Michael Franz, Jonas Franz, Elias Rott, Levin Vöst, Niklas Pill, Lukas Brummer, Sergej Janzen

aehnliche-bilder