SP4ORT-Homepage

51.Leistungsklassen-Tagesturnier beim DJK-TC Passau-Grubweg

Volle Hütte beim DJK-TC Passau-Grubweg

Am Pfingstwochenende haben sich beim DJK-TC Passau-Grubweg wieder 48 begeisterte Tennisspieler aus Niederbayern, Oberbayern und der Oberpfalz für das 51. LK Tagesturnier eingefunden.

Adriana Renholzberger,  zweifache Tagessiegerin vom TC Vilshofen in der Begegnung gegen Hannah Bischoff vom TC Seebach      © SP4ORT.de

von Siegfried Kapfer                                  

weitere Bilder gibt es hier im Shop

 

Trotz einer durchwachsenen Wetterprognose und anhaltendem Regen bis kurz vor Beginn um 9 Uhr morgens, konnte das Turnier pünktlich auf den 8 Freiplätzen starten. Der Organisator und Turnierleiter Florian Strecker sorgte im Vorfeld für optimale Bedingungen auf den Plätzen sowie auf der Außenanlage, auch um die offiziellen Corona Maßnahmen des BTV zu erfüllen.

Günther Hribek vom TC Passau-Neustift – © SP4ORT.de

Neben vielen spannenden und hart umkämpften Matches genossen die tennishungrigen Spieler das schöne Ambiente auf und neben dem Platz, unterstützt von wenigen zugelassenen Zuschauern auf der Sonnenterrasse des italienischen Tennislokals Luna Rossa. Nach circa 10 Stunden Turniertennis endete die letzte Partie gegen 19 Uhr.

Natalie Kmec vom TC Regen konnte sich zwei Tagessiege sichern.        © SP4ORT.de

Bei den Damen konnten sich jeweils Natalie Kmec (TC Regen), Adriana Renholzberger (TC Vilshofen) und Lisa Biedert (TC Passau) 2 Tagessiege sichern.

Hannah Bischoff vom TC Seebach © SP4ORT.de

 

Unter den Herren haben Stefan Lorenz (DJK Neuhaus), Christian Wagner, Michael Hofbauer (beide TC Röhrnbach), Tim Pöschl (TC Regen), Simon Stockinger (DJK Büchlberg), Elias Gottschlich (TC Hebertsfelden), Maximilian Gerstl (DJK-TC Passau-Grubweg), Martin Kohlbacher (TC Fürstenzell) und Sebastian Honsberg (TC Aicha v.W.) jeweils zwei Tagessiege erkämpft.

Miram Alls, Lokalmatadorin von der DJK-TC Passau-Grubweg         © SP4ORT.de

In den kommenden Wochen startet der Tennissport nun in die anstehende Sommerverbandsrunde. Aller Voraussicht wird laut Florian Strecker ab Ende August wieder das ein oder andere LK Turnier aber auch ein neues Doppelturnier beim DJK-TC Passau-Grubweg stattfinden.

[sf id=4 layout=6][sf id=3 layout=6]