Sport & Event-News | e-Paper-Sport-Magazin | Fotografie & Video

Freikarten für Dauerkarten-Spender

SV Guntamatic Ried lädt Dauerkarten-Spender zu U21-Match ein
Österreichs U21-Nationalteam bestreitet am Dienstag, dem 17. November, um 20.25 Uhr in der „josko ARENA“ in Ried das EM-Qualifikationsspiel gegen Andorra.

Jene Personen, die den Restwert der SVR-Dauerkarte der Saison 2019/20 der SV Ried gespendet haben, bekommen als Dank für den Zusammenhalt in schwierigen Zeiten eine kostenlose Eintrittskarte für dieses Spiel.
Die Dauerkarten-Spender können sich das Gratis-Ticket bis 13. November und solange verfügbar in der SVR-Geschäftsstelle abholen.
Dieses U21-Spiel wurde im März aufgrund von Corona abgesagt. All jene, die sich bereits im März ein gültiges Ticket für dieses Spiel gekauft haben, bekommen gegen Vorlage von diesem Ticket gratis ein neues in der SVR-Geschäftsstelle.
Reguläre Tickets sind ebenfalls ab sofort in der SVR-Geschäftsstelle und auch online erhältlich. Ein Vollpreis-Ticket kostet 12 Euro, ein ermäßigtes Ticket 6 Euro (SVR-Dauerkartenbesitzer, Pensionisten, Zivil- und Präsenzdiener, ÖFB-Fanclub-Mitglieder, Menschen mit Beeinträchtigung). Kinder bis 14 Jahre sind frei.
Insgesamt sind aufgrund der UEFA-Bestimmungen derzeit 1.500 Personen bei diesem U21-Spiel erlaubt. Jeder dritte Sitzplatz darf belegt werden. Im gesamten Stadion, auch am Sitzplatz, herrscht Maskenpflicht.